Schlosskonzerte

Erstes Schlosskonzert

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Musikrat
und der Bundesauswahl junger Künstler

Xenon Saxophonquartett
Lukas Stappenbeck, Anze Rupnik, Adrian Durm und Benjamin Reichel
Werke von Grieg (Holberg Suite), Pierné,
Piazolla (Adios Nonino) u. a.

Musik ist so vieles: elementare Lebensfreude, tiefe Versenkung, lebendige Verbindung zwischen den Menschen, Brücke zu fernen Kulturen und zu vergangenen Zeiten. Wir wären arm ohne Musik.

Reinhard von Gutzeit, Rektor des Mozarteums Salzburg

Erstes Schlosskonzert am 19.05.2019, 19:30 Uhr

Residenzschloss

Zurück