Schlosskonzerte

Viertes Schlosskonzert

Gastkonzert des hr Sinfonieorchesters
Streichquartett plus Klarinette

Mitglieder des hr-Sinfonieorchesters
Ulrich Büsing, Klarinette - Akemi Mercer und Nadine Blumenstein, Violine
Ingrid Albert, Viola - Majy Schwamm, Violoncello


Foto: hr Frankfurt

Ludwig van Beethoven: Streichquartett B-Dur, op. 18 Nr. 6
York Bowen: Phantasy Quintet op. 93 für Bassklarinette und Streichquartett

Max Reger: Klarinettenquintett A-Dur op. 146

Klassisch. Romantisch. Gut. Ein frühes Beethoven-Streichquartett in frischen Haydn-Farben. Ein klangtrunkenes Quintett des Briten York Bowen für die rare Besetzung Bassklarinette und Streichquartett. Schließlich ein Klarinettenquintett von außergewöhnlicher Schönheit, dessen idyllischem Tonfall nicht anzumerken ist, dass es inmitten des Ersten Weltkriegs entstanden ist – nur wenige Tage vor dem frühen Tod seines Schöpfers Max Reger, der einst in diesem wunderbaren Konzertsaal konzertiert hat.

Viertes Schlosskonzert am 02.09.2018, 19:30 Uhr

Residenzschloss

Zurück