Zweites Schlosskonzert

Bundesauswahl Konzerte junger Künstler
Förderprojekt der Deutscher Musikrat Projekt gGmbH

Schattierungen - Trio NeuGehört

Werke von J. C. Bach, Spohr, Fauré (Berceuse, Sicielienne, Pavane) und Ravel

Christina Bernard, Saxophon
Larissa Henning, Posaune
Lea Maria Löffler, Harfe

In diesem Programm bietet das Trio NeuGehört ein neues Hörerlebnis der romantischen Trio-literatur. Werke, ursprünglich für andere Besetzungen, komponiert, erklingen in ungewöhnlichen Schattierungen. Alle drei Solisten gewannen zahlreiche Preise, werden gefördert duch verschiedene Stiftungen und sammelten Orchestererfahrungen im Bundesjugendorchester und in verschiedenen Rundfunk-Sinfonieorchestern.

https://www.deutscher-musikwettbewerb.de/veranstalten/63-bakjk-fuer-konzerte-in-201920/trio-neugehoert/

Christina Bernard
Christina Bernard, Foto: Katarina Trutzl

Larissa Henning
Larissa Henning, Foto: Eduardo Navarro

Lea Maria Loeffler, Foto: M. R. Kavanagh
Lea Maria Loeffler, Foto: M. R. Kavanagh

Ort: Residenzschloss, Steinerner Saal

Zurück